prev next
play
 

Wirtschaftliche Sozialhilfe

Die Sozialen Dienste Uri Nord leisten wirtschaftliche Sozialhilfe für die Urner Gemeinden Altdorf, Attinghausen, Flüelen, Isenthal, Seedorf, Seelisberg und Sisikon. 


 

Befinden Sie sich in einer Notsituation?

  • Sind Sie nicht in der Lage für sich oder den Unterhalt Ihrer Familie aufzukommen? 
  • Sind alle Ihre finanziellen Quellen wie z.B. Lohn, Versicherungsleistungen oder Vermögen ausgeschöpft? 

Die Sozialen Dienste Uri Nord können Sie in dieser schwierigen Situation mit wirtschaftlicher Sozialhilfe unterstützen und dadurch Ihr soziales Existenzminimum sicherstellen. Dazu gehören der Grundbedarf für Ihren Lebensunterhalt, die angemessene Miete und Ihre medizinische Grundversorgung. Weitere situationsbedingte Leistungen können die Sozialen Dienste Uri Nord im Einzelfall nach Prüfung Ihrer konkreten Situation gewähren. Zudem können die Sozialen Dienste Uri Nord Ihre beruflichen und sozialen Integrationsbestrebungen belohnen. Die Gewährung wirtschaftlicher Sozialhilfe richtet sich nach den gesetzlichen Grundlagen des Kantons Uri und den SKOS-Richtlinien. Wenn Sie also in Not sind, nehmen Sie bitte rechtzeitig mit den Sozialen Dienten Uri Nord Kontakt auf. Machen Sie keine Schulden, um finanzielle Engpässe zu überbrücken. Um wirtschaftliche Sozialhilfe zu erhalten, müssen Sie einen Antrag ausfüllen und zusammen mit den erforderlichen Unterlagen bei den Sozialen Diensten Uri Nord einreichen. Die Sozialen Dienste Uri Nord werden Ihren Antrag prüfen und sich schnellstmöglich bei Ihnen melden. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an das Sekretariat der Sozialen Dienste Uri Nord. 

 
 
 
 

Kontakt

Soziale Dienste Uri Nord 
Gemeindehausplatz 2
6460 Altdorf
sozialdienst@altdorf.ch
+41 41 874 12 31